„Anatevka“ beim OperettenSommer Kufstein 2018 3. bis 18. August 2018 Musicalklassiker von Jerry Bock


Vor über zehn Jahren erwachte der OperettenSommer auf der Festung Kufstein zum Leben. Seither ist er aus dem Tiroler Kulturkalender nicht mehr weg zu denken und lockt jährlich tausende Besucherinnen und Besucher nach Kufstein. Die weitgehend wetterfeste Überdachung der südlich vorgelagerten Josefsburg ermöglicht ein Open Air-Erlebnis der Sonderklasse.
In diesem Jahr steht vom 3. bis 18. August mit „Anatevka“ ein Klassiker unter den Musicals auf dem Spielplan des OperettenSommers und wird mit seinen 130 Mitwirkenden das Publikum mitreißen. Unzählige Stars der Wiener Volksoper, Gerald Pichowetz, Monika Baumgartner, die Mutter des „Bergdoktors“ und Gabrielle Dossi, bekannt aus „Tatort“ und „Der Alte“, versprechen eine erfrischende Inszenierung, verzauberndes Talent und ein unvergleichliches Klangerlebnis in einer beeindruckenden Kulisse.

Inhalt:

Der jüdische Milchmann Tewje lebt mit seiner Familie im kleinen Städtlein Anatevka im zaristischen Russland. Es sind unruhige Zeiten: Das Zarenreich geht seinem Ende entgegen, die Revolution kündigt sich an, und antisemitische Attacken gehören zum traurigen Alltag. Doch der lebensfrohe Tewje will sich nicht unterkriegen lassen und plant die Hochzeiten seiner älteren Töchter. Die halten allerdings nichts von den ihnen zugewiesenen Männern, sondern haben eigene Pläne: Die eine liebt einen armen Schneider, die andere einen Studenten mit revolutionären Ideen, und die dritte einen Christen. Gerade als sich Tewje mit diesen Ehen arrangiert hat, greifen politische Ereignisse in das Schicksal der Familie ein. Auf Befehl des Zaren müssen alle jüdischen Bewohner das Dorf Anatevka verlassen. Zurück bleibt der "Fiedler auf dem Dach", das Symbol der Hoffnung in Bedrängnis und Armut.
Mit „Fiddler On The Roof“, so der Originaltitel des Musicals, ist es dem Komponisten Jerry Bock gelungen, in Ton und Stil die Atmosphäre der Romanvorlage genau zu treffen. Die Mischung aus Drama und Sentiment, jiddischer Folklore und melancholischem Humor sprach ein breites Publikum an und ist bis heute der Garant für den großen Erfolg. Der Originaltitel bezieht sich auf ein beliebtes Motiv Marc Chagalls: Der Geiger auf dem Dach, der versucht, auf seinem Instrument zu spielen, ohne sich das Genick zu brechen.
Mit ihrem historischen Ambiente liefert die Festung Kufstein eine eindrucksvolle Kulisse für dieses weltbekannte Musical.

Besetzung:

Große Publikumslieblinge freuen sich auf ein Wiedersehen beim OperettenSommer 2018.
Gerald Pichowetz wechselt 2018 vom Regiestuhl auf die Bühne und übernimmt die Rolle des "Tevje". Weiters freut sich Monika Baumgartner - die "TV-Mutter des Bergdoktor" und 2017 als "Maria Theresia" im "Zigeunerbaron" - auf ihre zweite OperettenSommer Saison.
Wir freuen uns auch sehr auf Gabriele Dossi als „Jente“ – bekannt aus der TV Serie „Tatort“, „Der Alte“ oder auch „SOKO 5113“.
Ebenso hat das großartige Orchester der Staatsoper Timisoara bereits bestätigt.
OperettenSommer Veranstaltungs GmbH • Burggraben 3/3 • A-6020 Innsbruck • Tel. +43 512 580 444 • Fax +43 512 577 677 – 30 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • www.operettensommer.com • UID: ATU 62964288

Termine:
Fr 03. August 2018 Sa 04. August 2018 So 05. August 2018 Fr 10. August 2018 Sa 11. August 2018 So 12. August 2018 Mi 15. August 2018 Fr 17. August 2018 Sa 18. August 2018
Eintrittspreise:
Kategorie 1
Kategorie 2
Kategorie 3
Kategorie 4
Kategorie 5
Kategorie 6
Inkl. 13% MwSt. zzgl. Vorverkaufsgebühr
Tickets
20:00 Uhr 19:00 Uhr 17.00 Uhr 20:00 Uhr 19:00 Uhr 17:00 Uhr 17:00 Uhr 20:00 Uhr 19:00 Uhr
Premiere
Busshuttle ab / bis München und weitere Haltestellen
Busshuttle ab / bis München und weitere Haltestellen Bezirksblätter Familientag 30 % Ermäßigung
Busshuttle ab / bis München und weitere Haltestellen sowie Busshuttle Tirol
Bezirksblätter-Familientag 15. August 2018
Kategorie 1 (€ 71,-)
Kategorie 3 (€ 57,-)
Kategorie 3 (€ 50,-)
Kategorie 4 (€ 43,-)
Kategorie 5 (€ 36,-)
Kategorie 6 (€ 22,-)
inkl. 13% MwSt. zzgl. Vorverkaufsgebühr
€ 101,- € 81,- € 71,- € 61,- € 51,- € 31,-
Tickets erhalten Sie am günstigsten über die Homepage www.operettensommer.com
Sie können Ihre Tickets bequem über unseren Webshop kaufen und direkt zu Hause ausdrucken.
Selbstverständlich erhalten Sie ihre Karten auch beim Tourismusverband Kufsteinerland (Tel. +43 (0) 5372 62207), bei der Innsbruck-Information (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. +43 512 561 561) und in allen Ö-Ticket- sowie Raiffeisen-Vorverkaufsstellen.
Vorverkaufsstellen Deutschland:
München Ticket, Tel. +49 (0) 89 54818181, www.muenchenticket.de Berr-Reisen, Tel. +49 (0) 8062 906750, www.berr-reisen.de
OperettenSommer Veranstaltungs GmbH • Burggraben 3/3 • A-6020 Innsbruck • Tel. +43 512 580 444 • Fax +43 512 577 677 – 30 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • www.operettensommer.com • UID: ATU 62964288

Shuttleservice
Österreich:
Der Busshuttle aus vielen Regionen Tirols fährt am Samstag 18. August 2018.
Buchung bei der Innsbruck Information, Burggraben 3, 6020 Innsbruck, Tel. 0512/ 561 561 möglich.
Deutschland:
Der OperettenSommer bietet exklusiv am 04., 12. und 18. August in Kooperation mit Berr Reisen einen Bustransfer zwischen München und Kufstein an. So können Kulturfreunde aus Bayern sicher und bequem zur Aufführung „Anatevka" anreisen. Nähere Informationen erfahren Sie unter der Telefonnummer +49 (0) 8062 906750.
Nähere Informationen zum Stück, der Besetzung, Tickets und der Veranstaltungsstätte finden Sie auf www.operettensommer.com